undnun

Gehe direkt: zur Navigation | zur Unternavigation | zum Inhalt

Angebot

  • Beziehungs-, Paar- und Eheprobleme, Scheidungsfolgen
  • Erziehungsprobleme, Verhaltens- und Schulprobleme, Adoleszenzkrisen
  • Beratung von Einzelpersonen in Schwierigen Lebenssituationen 

(Je nach Ausprägung werden wir bestimmte Themen nur unter ärztlicher Begleitung behandeln)

Durch das breite und flexibel gestaltbare Angebot profitieren Sie von einer konstanten Ansprechperson für verschiedene Problemlagen:

  • Von einem Elternpaar, das wegen stark unterschiedlichen Bedürfnissen einer pubertierenden Tochter und eines fünfjährigen Jungen zur Erziehungsberatung kommt, nimmt die Mutter nach einer Entlastung in der Erziehungssituation Einzelberatung in Anspruch, weil sie für sich neue Perspektiven sucht.
  • Ein Paar, dass sich wegen des ewigen Streits trennen will, entscheidet sich in der Trennungsberatung, doch nochmals eine Anlauf zu nehmen und kommt zur Paarberatung. Es zeigt sich, dass sich vor allem auch der Stress des Mannes bei der Arbeit negativ auf die Beziehung auswirkt. Der Mann kommt zu Einzelsitzungen, um Strategien im Umgang mit Stress und schwierigen Situationen in seinem Arbeitsteam zu entwickeln; und da der aktuell noch stattfindende Streit der Eltern für ihr Kind noch sehr belastend ist, machen auch Einzelsitzungen mit dem Kind Sinn
  • Eine Frau mit Depressionen meldet sich zur Beratung. Ihr Partner ist daran interessiert, wie sie als Paar - oder, falls es Kinder gibt, als Familie - damit umgehen könnten und es ergeben sich Paar- oder Familiengespräche.
  • Bei Eltern, die zur Scheidungsberatung kommen setzen Vater und Sohn nach der Scheidung bei mir Gespräche fort, weil die Kontakte manchmal nicht einfach sind.

Grundsätze

  • Respekt und Offenheit
  • Beratung auf Augenhöhe
  • Schweigepflicht und Unabhängigkeit
  • Transparenz bezüglich Vorgehen
  • Menschlichkeit und gesunder Menschenverstand
  • Interdisziplinäre Vernetzung
  • Kontinuierliche Weiterbildung und Supervision des Beraters